Hygiene-Strategien in der Flüssigfütterung

 

 

 

(1) Gar nichts machen

        - so lange es keinerlei Beanstandungen der tierischen Leistungen im Stall gibt, sollte an der Anlagenhygiene nichts verändert werden ("never chance a winning team")

         - es ist immer eine Frage, was für eine Keimflora sich etabliert hat.



(2) Bekämpfungs-Strategie

       - wird häufig beraten und angewandt - z. B. Grundreinigung der Anlage nach jedem Durchgang

          - im Anschluß muß sich eine Keimflora von Neuem aufbauen und etablieren



(3) Vermeidungs-Strategie

        - braucht Kenntnis über die kritischen Punkte in einer Anlage

          - Maßnahmen mit geringen finanziellen und arbeitstechnischem Aufwand

          - sicherheitstechnische Risiken minimieren

Hier finden Sie uns:

Büroanschrift:

aumann hygienetechnik
Große Str. 12
49424 Goldenstedt - Lutten

 

Lieferanschrift:

aumann hygienetechnik

Telbrake 13

49377 Vechta

Telefon: +49 (0) 44 41 -  85 40 06

Telefon: +49 (0) 44 41 -  937 15 28

Fax:       +49 (0) 44 41 -  937 15 13

A K T U E L L E S