Grundlagen zu Chlordioxid (ClO2)

Chlordioxid (ClO2) ist ein hochwirksamens Desinfektionsmittel, welches im belegten Stall eingesetzt werden darf und den Keimeintrag am Trinknippel sicher vermeidet. Chlordioxid tötet nicht nur ausnahmslos alle Mikroorgansimen ab, sondern es beseitigt auch den Biofilm und unterbindet dessen Neubildung - die zentrale Grundvoraussetzung für bakteriologisch unbelastetes Wasser.

 

Das Geniale am Chlordioxid ist seine Überprüfbarkeit. Jeder Anwender selbst, kann vor Ort mittels eines einfachen Schnelltests die Dosierung und den Desinfektionserfolg überprüfen.

 

 

 

Chlordioxid (ClO2) = ein Baustein für mehr PROZESS-SICHERHEIT !





 
(1) Chlordioxid kann im belegten Stall eingesetzt werden

       - zugelassen gemäß §11 der deutschen TWVO, WHO, BMELV    

       - gesetzlich vorgeschriebene, maximale Eindosiermenge (0,40 mg ClO2 / ltr. Wasser)

       - geeignet zur Dauer- und/oder Akutbehandlung des Wassers

 
(2) Kein Organismus im Wasser kann die Desinfektion mit Chlordioxid überleben  

        - vielseitig wirkendes Desinfektionsmittel (bakterizid, sporizid, viruzid und algizid)

        - seit den 1940er Jahren sind keinerlei Resistenzen bekannt!

 

(3) Chlordioxid verhindert den Keimeintrag in die Wasserleitung

       - lang anhaltende Wirkung im Rohrnetz verhindert Keimeintrag am Tränkenippel

       - empfohlener Überschuß am Trinknippel: 0,20 mg Chlordioxid / ltr. Wasser

         (gesetzl. festgelegt sind 0,05 – 0,20 mg)

 

(4) Der Erfolg der Desinfektionsmaßnahme ist überprüfbar  

        - vor Ort überprüfbar mittels eines einfachen und schnellen Farbumschlagtest

          (Dauer: 1 Minute)

 

(5) Chlordioxid versetzt die Wasserleitung zurück in den Neuzustand

       -baut den Biofilm in der Leitung ab

        (Das ist die Grundvoraussetzung für dauerhaft keimarmes Tränkewasser) 

 

(6) Verbessert die Wasserakzeptanz und steigert die Wasseraufnahme

 
(7) Geringe Einsatzkonzentrationen und Kosten (ab 0,03 € / m³ Wasser)
 


Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Hier finden Sie uns:

Büroanschrift:

aumann hygienetechnik
Große Str. 12
49424 Goldenstedt - Lutten

 

Lieferanschrift:

aumann hygienetechnik

Telbrake 13

49377 Vechta

Telefon: +49 (0) 44 41 -  85 40 06

Telefon: +49 (0) 44 41 -  937 15 28

Fax:       +49 (0) 44 41 -  937 15 13

A K T U E L L E S